15. November 2019, 19:00 Uhr

Für die diesjährige Lesung im Rahmen des Krimimarathons Berlin-Brandenburg wird uns die Autorin Maren Friedländer zur Verfügung stehen.

Gebürtig zwar in Kiel, aber seit langem Kölnerin. Die aus einem Berlin-Krimi lesen wird, aus Berlin.Macht.Männer. In einer Rezension wird das Buch wie folgt gewürdigt:

"Ein scharfer Blick auf die Mechanismen in der politischen Szene, mit tiefer Kenntnis der Atmosphäre im Berlin Anfang der 2000er Jahre. Spannend geschriebener Krimi mit humorvollen Seitenhieben auf das Politikgeschäft. Ein Bundeskanzler, ein Verfassungsschutzpräsident, ein Agent, ein heruntergekommener adliger Journalist und eine geheimnisvolle Frau bieten dem Leser ein spannendes Match, in das man hineingesogen wird. Einer wird das Match nicht überleben. Toller Krimi - nicht nur für Politikinteressierte."

Gisela und Robert Bornhäuser

Wir stammen gar nicht aus Nordrhein-Westfalen, aber uns gefällt’s beim Westwind, und die Veranstaltungen finden wir klasse!"